Direkt zum Inhalt | Zur Hauptnavigation | Zur Navigation Angebote

Schriftgröße
Navigation Angebote:

Sozialpsychiatrische Zentren

Das Sozialpsychiatrische Zentrum Wuppertal (SPZ) wurde 1988 gegründet.

In Wuppertal-Barmen finden Sie uns in der Parlamentstraße 20 und in Wuppertal-Elberfeld in der Hofaue 49.

In beiden Zentren finden Sie:

  • das Café
  • die Beratungsstelle
  • das Büro für Betreutes Wohnen
  • den Fachdienst für berufliche Integration und Hilfen im Arbeitsleben - Integrationsfachdienst (IFD)

Die Sozialpsychiatrischen Zentren laden alle Menschen mit psychischen Problemen, Erkrankungen und Behinderungen ein und bieten vielfältige Hilfestellung an. Auch Angehörige und Freunde, die häufig ebenso leiden, sind uns herzlich willkommen.

Im SPZ-Café Komplex in Elberfeld oder im SPZ-Café Barmer Treff können Sie ohne Konsumzwang andere Menschen treffen, zu Mittag essen, Gesellschaftsspiele machen, Kaffee trinken, Zeitung lesen oder einfach mal vorbeischauen.

Zur Freizeitgestaltung machen wir verschiedene Angebote, wie zum Beispiel:

  • Ausflüge
  • Kino-, Theater-, Konzertbesuche
  • Literaturkreis
  • Bewegung, Sport
  • Malen

Unsere aktuellen Programme finden Sie hier:

Wir freuen uns über Ihre Wünsche und Anregungen und - wenn Sie mögen - Ihre Mitarbeit.

In der Beratungsstelle helfen wir Ihnen bei der Erstellung eines persönlichen Hilfeplans zur:

  • Gestaltung des Alltags
  • Realisierung rechtlicher und materieller Ansprüche
  • Orientierung im Arbeits- und Freizeitbereich

Wir vermitteln Kontakte zu Fachärzten, dem Betreuten Wohnen, Kliniken, Tagesstätten und vielen anderen hilfreichen Einrichtungen.

In Zusammenarbeit mit den psychotherapeutischen Fachkräften des Psychologischen Dienstes werden psychologische Beratung und Psychotherapie angeboten.
Die Beratung findet entsprechend Ihren Wünschen im Einzelgespräch oder in Gruppen statt.

Wenn Sie nicht ins SPZ kommen können, besuchen wir Sie auch zu Hause oder bieten einen Fahrdienst an.

Selbsthilfegruppen stellen wir unser Beratungsangebot und unsere Räume gern zur Verfügung.

Ansprechpartnerin im SPZ Barmen:

Gabriele Helmer, Dipl.-Pädagogin
Telefon +49 202 50 03 82
Telefax +49 202 52 75 97 06
E-Mail werner.starkeKeinText@bergische-diakonie.de

Ansprechpartner im SPZ Elberfeld:

Werner Starke, Pädagoge, StAss. Fam.-therapeut
Telefon +49 202 24 99 85-0
Telefax +49 202 24 99 85-25
E-Mail werner.starkeKeinText@bergische-diakonie.de