Pflegefachkraft (w/m/d) Haus Luise von der Heyden in Wülfrath

Altenhilfe-Verbund

Unser Haus Luise von der Heyden wird liebevoll nur „die Luise“ genannt. In der "Luise" bestimmen hohe Professionalität, Herzlichkeit und Vertrauen die Arbeit und das Zusammenleben der Menschen in unserer Einrichtung. Wir legen Wert darauf, dass die Bewohner ihren Alltag so weit wie möglich selbst gestalten.

Egal ob alter Hase oder frisch aus der Ausbildung, wir freuen uns über Deine Bewerbung!

Wir möchten unseren Bewohnern die bestmögliche Versorgung bieten und setzen hierbei auf ein multiprofessionell aufgestelltes Team. Neben der allgemeinen täglichen Pflege, kooperierst Du mit Ärzten, Ehrenamtlichen und Seelsorgern. In Zusammanarbeit mit der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung (SAPV) stehst Du auch in schweren Zeiten den Bewohnern, aber auch den Angehörigen mit einer Palliativ-Betreuung zur Seite.

Ihre Aufgaben:
  • empathische und fachliche Versorgung unserer Bewohner

  • Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherung der Qualität

  • eine Mitarbeit im diakonischen Auftrag

  • Kommunikation mit Kooperationspartnern und Angehörigen

  • Individuelle Förderung unserer Bewohnerinnen und Bewohner

Ihre Kompetenzen:
  • Du hast eine Ausbildung als Pflegefachkraft

  • Du weißt, mit einem Lächeln geht vieles leichter

  • die Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Berufsgruppen gelingt Dir gut

  • professionelle Versorgung und menschliche Nähe stehen für Dich im Einklang

Ihr Arbeitsplatz:
  • Freiraum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • jeden Tag spannende und vielseitige Herausforderungen in einem motiviertem Team
  • eine gute und kollegiale Einarbeitung
  • wir unterstützen und motivieren Sie in Ihrer beruflichen Weiterentwicklung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
Unser Angebot für Sie:
  • einen Arbeitsvertrag nach BAT-KF
  • 5,25 % on top für Ihre Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • die Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • eine überdurchschnittliche und kontinuierlich steigende Bezahlung
  • attraktive Sozialleistungen
  • uvm.
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 130 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Gabriele Schimmich
Tel.: 02058 904 100
E-Mail: gabriele.schimmich@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Robin Cuerlis
Tel.: 0202 2729 407
E-Mail: robin.cuerlis@bergische-diakonie.de
Sie möchten einen Rückruf vereinbaren?

Rückruf Stellenangebot

Rückruf
Wir sind für Sie da:
Telefonzentrale

Telefonzentrale

0202 2729-0

Zentrale Angebotsberatung

Zentrale Angebotsberatung

0202 2729-600
PR

Zentrale Unternehmenskommunikation

0202 2729-603

0163 4777500

renate.zanjani@bergische-diakonie.de

E-Mail

Kontaktformular

Kontaktformular

* Pflichtfeld

Cookies & Drittinhalte

Social Media Feeds (taggbox.com)
Google Maps
Google Calendar
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren