Pflegefachkraft (m/w/d) in der Tagespflege in Wülfrath

Altenhilfe-Verbund

Mitten in der Stadt und gleichzeitig im Grünen: Die besondere Lage im Stadtkern von Wülfrath macht das Haus August von der Twer besonders attraktiv. Hier erleben Seniorinnen und Senioren ein abwechslungsreiches und aktives Leben im Alter. Das Haus August von der Twer bietet auf drei Wohnetagen 98 Plätze sowohl zur Kurzzeitpflege als auch zur vollstationären Pflege.

Wer glückliche Menschen pflegt, pflegt sein eigenes Glück!

Die Tagespflege am Haus August von der Twer liegt zentral im Stadtkern von Wülfrath. Hier bieten wir einen geregelten Tagesablauf mit Angeboten zur Freizeitgestaltung, gemeinsamen Mahlzeiten und Ruhepausen. Gerade für demenziell veränderte Menschen ist ein strukturierter Tagesablauf von großer Bedeutung. Deshalb sind bei uns Regelmäßigkeiten, wiederkehrende Rituale und Zeiten für Entspannung und Ruhe fest im Ablauf des Tages verankert. 

Ihre Aufgaben:
  • Planung, Dokumentation und Durchführung aller pflegerischen Maßnahmen

  • Umsetzung des Betreuungskonzeptes

  • Durchführung gemeinsamer Beschäftigungsangebote

  • Grund- sowie spezielle Behandlungspflege

  • Planung, Dokumentation und Durchführung aller pflegerischen Maßnahmen

Ihre Kompetenzen:
  • Sie haben eine Ausbildung als Pflegefachkraft

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

  • Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit

  • professionelle Versorgung und menschliche Nähe stehen für Sie im Einklang

Ihr Arbeitsplatz:
  • Freiraum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team
  • eine sehr gute Ausstattung im Tätigkeitsbereich
  • Offenheit für Ihre Ideen und persönlichen Stärken
  • Teams mit verschiedenen beruflichen Qualifikationen
Unser Angebot für Sie:
  • 5,25 % vom Brutto für Ihre Altersvorsorge (KZVK)
  • 6 Wochen im Jahr Urlaub
  • 90% Jahressonderzahlung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach BAT-KF mit sehr attraktiven Sozialleistungen
  • Wunschradleasing
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 130 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Gabriele Schimmich
Tel.: 02058 904 100
E-Mail: gabriele.schimmich@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Robin Cuerlis
Tel.: 0202 2729 407
E-Mail: robin.cuerlis@bergische-diakonie.de
Sie möchten einen Rückruf vereinbaren?

Rückruf Stellenangebot

Rückruf
Wir sind für Sie da:
Telefonzentrale

Telefonzentrale

0202 2729-0

Zentrale Angebotsberatung

Zentrale Angebotsberatung

0202 2729-600
PR

Zentrale Unternehmenskommunikation

0202 2729-603

0163 4777500

renate.zanjani@bergische-diakonie.de

E-Mail

Kontaktformular

Kontaktformular

* Pflichtfeld