Betreuungskraft (m/w/d) nach § 43b als Krankheitsvertretung

Altenhilfe-Verbund
  • icon-calendar 01.11.2022 bis 31.03.2023 (befristet, Krankheitsvertretung)
  • icon-map-marker Haus Karl Heinersdorff
  • Teilzeit (30 Stunden)
  • icon-map-pdf Als PDF speichern

Unser Haus Karl Heinersdorff liegt in parkähnlicher Umgebung auf dem Diakoniegelände in Wülfrath-Oberdüssel. In dem 2019 bezogenen Neubau leben 80 Bewohner auf zwei Etagen in einer modernen und freundlichen Wohnatmosphäre. Neben der Langzeitpflege bieten wir gerne auch Plätze zur Kurzzeitpflege an. Die Gestaltung eines aktiven und den individuellen Bedürfnissen angepassten Alltags für unsere Bewohner liegt uns am Herzen.

#kommenSieinsTeam

Im Rahmen einer Krankheitsvertretung suchen wir Sie als Betreuungskraft (m/w/d).

Ihre Aufgaben:
  • Gestaltung von abwechslungsreichen und jahreszeilich passenden Gruppenangeboten

  • Förderung der Fähigkeiten des Einzelnen

  • Individuelle Förderung unserer Bewohnerinnen und Bewohner

Ihre Kompetenzen:
  • Sie haben eine Ausbildung zum/zur Betreuungsassistent/in nach § 43b SGB XI

  • Kooperation ist Ihnen wichtig

  • Sie wissen, mit einem Lächeln geht Vieles leichter

Ihr Arbeitsplatz:
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team
  • eine gute und verlässliche Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden der Pflege
  • Teams mit verschiedenen beruflichen Qualifikationen
Unser Angebot für Sie:
  • 5,25 % vom Brutto on top für Ihre Altersvorsorge (KZVK)
  • 6 Wochen im Jahr Urlaub und Sonderurlaub gibt es auch
  • bis zu 90 % Jahressonderzahlung
  • die Möglichkeit der Entgeltumwandlung für eine weitere Altersvorsorge
  • eine überdurchschnittliche und kontinuierlich steigende Bezahlung
  • ein Anfangsgehalt von mind. 2.664,56€ in Vollzeit (mit Berufserfahrung erhalten Sie mehr)
  • sehr attraktive Sozialleistungen
  • kostenlose Parkplätze
  • Rabatt bei Ihrer Autoversicherung und weitere Sonderkonditionen
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 130 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Petra Weihsenbilder
Tel.: 0202 445972340
E-Mail: petra.weihsenbilder@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Marie Kemna
Tel.: 0202 2729 446
E-Mail: marie.kemna@bergische-diakonie.de
Sie möchten einen Rückruf vereinbaren?

Rückruf Stellenangebot

Rückruf

Kurzbewerbung per WhatsApp

Nicht viel Zeit? Kein Problem! Sie können sich unkompliziert per WhatsApp bei uns melden: +49178493247.

Wir sind für Sie da:
Telefonzentrale

Telefonzentrale

0202 2729-0

Zentrale Angebotsberatung

Zentrale Angebotsberatung

0202 2729-600
PR

Zentrale Unternehmenskommunikation

0202 2729-603

0163 4777500

renate.zanjani@bergische-diakonie.de

E-Mail

Kontaktformular

Kontaktformular

* Pflichtfeld