Flexible Fachkraft (w/m/d) im Gruppendienst (Sozialarbeiter/Pädagoge) als Personalreserve

Sozialtherapeutischer Verbund
  • icon-calendar 01.01.2023 (unbefristet)
  • icon-map-marker Sozialtherapeutische Wohnheime
  • Teilzeit/Vollzeit (flexibel) (20-39 Stunden)
  • icon-map-pdf Als PDF speichern

In den besonderen Wohnformen werden Menschen mit psychischen- und/oder Suchterkrankungen im Rahmen der Eingliederungshilfe im stationären Setting individuell betreut und unterstützt.

Wir arbeiten mit dem Ziel, den Nutzer*innen eine selbstbestimmte Teilhabe am Leben in Gemeinschaft und in der Gesellschaft zu ermöglichen.

Wir beraten und unterstützen in den Bereichen Wohnen, soziale Beziehungen, Freizeit, Gesundheit und Pflege.

Flexibler Arbeitsplatz in diversen Arbeitsfeldern und Einsatzorten unseres Verbundes

Sie werden als flexible Fachkraft in den unterschiedlichen Teams der besonderen Wohnformen eingesetzt.

Hier unterstützen Sie das Stammteam des jeweiligen Hauses bei Mitarbeiterengpässen.

Sie erwartet eine interessante und vielseitige Tätigkeit in motivierten Teams.

Nach einer fundierten Einarbeitung bestehen umfangreiche Angebote zur Fort- und Weiterbildung.

 

Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit als Fachkraft im Gruppendienst in einer besonderen Wohnform

  • Unterstützende Begleitung und Förderung unserer Klienten*innen

  • Erhaltung und Wiedergewinnung von seelischen, geistigen und körperlichen Kräften

Ihre Kompetenzen:
  • Sozialkompetenz und Teamfähigkeit

  • Kommunikations- und Motivationsfähigkeit

  • Management in Krisensituationen

Ihr Arbeitsplatz:
  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem multiprofeessionellen Team
  • eine fundierte Einarbeitung mit dem Freiraum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
Unser Angebot für Sie:
  • 5,25 % vom Brutto on top für Ihre Altersvorsorge
  • 6 Wochen im Jahr Urlaub und Sonderurlaub
  • Jahressonderzahlung
  • unbefristeter Arbeitsvertrag nach BAT-KF
  • Rabatt bei Ihrer Autoversicherung und weitere Sonderkonditionen
  • uvm.
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 130 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Bärbel Schuldzinski
Tel.: 0202 2729 481
E-Mail: baerbel.schuldzinski@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Anne Gamper
Tel.: 0202 2729 425
E-Mail: anne.gamper@bergische-diakonie.de
Sie möchten einen Rückruf vereinbaren?

Rückruf Stellenangebot

Rückruf
Wir sind für Sie da:
Telefonzentrale

Telefonzentrale

0202 2729-0

Zentrale Angebotsberatung

Zentrale Angebotsberatung

0202 2729-600
PR

Zentrale Unternehmenskommunikation

0202 2729-603

0163 4777500

renate.zanjani@bergische-diakonie.de

E-Mail

Kontaktformular

Kontaktformular

* Pflichtfeld