Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Leben braucht Erinnerung

Gesprächskreis für trauernde Angehörige und Freunde findet mit Veränderungen statt.

Trauer macht wort- und sprachlos. Sie erfasst uns plötzlich, unerwartet und wirkt in unser gesamtes seelisches, körperliches und soziales Befinden. Vielen Menschen macht Trauer Angst und sie reagieren eher mit Abwehr und Ersatzaktivitäten. Doch Trauer braucht Raum, Ruhe und Zeit. Sie darf existieren und niemand muss damit allein sein.

Seit Wochen bestimmt ein unsichtbarer Gegner namens Covid 19 unser Leben, unsere sozialen Kontakte und vielfach auch unsere Ängste. Hat doch unser Alltags- und Kontaktverhalten neue Formen angenommen. Vieles, was gewohnt und liebgewonnen war, musste verändert werden und es galt neue Verhaltensstrategien zu finden.  

Langenberger Bürgerinnen und Bürgern können den Gesprächskreis trotz Einschränkungen weiterhin für sich in Anspruch nehmen. Da eine Videokonferenz keine Mehrheit gefunden hat, stehen Tanja Kosin vom Stadtteilzentrum Langenberg und Astrid Kothe-Matysik aus dem  Begegnungszentrums Klippe2, für telefonische Einzelberatung zur Verfügung. Der gewohnte Rhythmus der Termine wird beibehalten. Jeder Termin wird ergänzt mit einem Impuls. Dieser wird per Mail an alle Teilnehmer*innen versandt. Interessenten können sich gerne beim Stadtteilzentrum Langenberg oder im Begegnungszentrum Klippe 2 melden.
 

  • Termin: jeden ersten und dritten Montag im Monat um 15:00 Uhr
  • Zunächst telefonisch unter: Stadtteilzentrum Langenberg, 02052 924512 oder Begegnungszentrum Klipp2, 02052 2734

 

Mehr Informationen unter: Renate Zanjani, Zentrale Unternehmenskommunikation, Telefon (0202) 2729-603, Mobil: (0163) 4 777 500, Mail: renate.zanjani@bergische-diakonie.de
Mehr Informationen zum Stadtteilzentrum Langenberg finden Sie unter: www.bergische-diakonie.de/sozialtherapeutische-hilfe/soziale-dienste-niederberg/stadtteilzentren

Wir sind für Sie da:
Telefonzentrale

Telefonzentrale

0202 2729-0

Zentrale Angebotsberatung

Zentrale Angebotsberatung

0202 2729-600
PR

Zentrale Unternehmenskommunikation

0202 2729-603

0163 4777500

renate.zanjani@bergische-diakonie.de

E-Mail

Kontaktformular

Kontaktformular

* Pflichtfeld