Herzlich willkommen 2024

Die Jahreslosung für das neue Jahr

„Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe“ so heißt die biblische Jahreslosung aus dem 1. Korintherbrief 16,14. Was zunächst nach einer heillosen Überforderung klingt, könnte aber auch einfach sein. Es wird einfach, wenn ich das kleine Wort „Ihr“ in den Mittelpunkt stelle. Dann geht es nicht darum, wie ich mich als einzelne oder einzelner verhalte, sondern wie wir als Gemeinschaft leben.

Wenn wir uns in der Bergischen Diakonie als Gemeinschaft von Menschen verstehen, deren tägliche Aufgabe die tätige Nächstenliebe ist, dann sind wir schon ein gutes Stück weiter. Dann steht die Liebe wie ein großer Regenbogen über allem, was wir an unserm jeweiligen Platz tun.

Dieses „Wir“ kann den Mut beflügeln, in allem, was wir täglich tun, die Augen und Herzen für Zeichen der Liebe offen zu halten. Dann wird Diakonie zu einer Herzenssache, die nicht von den großen Taten und Worten, sondern von den kleinen Zeichen und Liebeserweisen lebt. Das wäre ein gutes Programm inmitten einer Welt, die Liebe dringend nötig hat.

Wir sind für Sie da:
Telefonzentrale

Telefonzentrale

0202 2729-0

Zentrale Angebotsberatung

Zentrale Angebotsberatung

0202 2729-600
PR

Zentrale Unternehmenskommunikation

0202 2729-603

0163 4777500

renate.zanjani@bergische-diakonie.de

E-Mail

Kontaktformular

Kontaktformular

* Pflichtfeld

Cookies & Drittinhalte

Social Media Feeds (taggbox.com)
Google Maps
Google Calendar
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren